SoundVib - Die App!

Durch Vibration zum Alltagshelfer und Lebensretter.

 

Durch Vibration und Blinken zum Lebensretter und Alltagshelfer.

Gehörlose können akustische Signale, Geräusche und Töne nicht wahrnehmen.
Auch Schwer(st)hörige können Geräusche und Töne nicht (gut) wahrnehmen.
Des Weiteren können durch das Aufsetzen von Kopfhörern oder durch Ohrstöpsel, also durch (aktives) Ausblenden, akustische Signale ebenfalls nicht mehr erkannt werden.

Dadurch ergeben sich häufig Gefahrensituationen.

In der Wohnung kann das Nichtwahrnehmen des Alarms eines Feuermelders solch eine Gefahrensituation sein.
Außerhalb der Wohnung gibt es aber deutlich mehr Gefahrenquellen: Feuerwehr-, Polizei- und Krankenwagensirenen, Autohupen, das Klingeln einer Strassenbahn etc.

Mit SoundVib haben diese nicht erkannten Gefahrensituationen ein Ende!

Als Nutzer von SoundVib können Sie die App individuell einstellen und auf Ihre Bedürfnisse ausrichten, indem Sie beliebige Töne aus Ihrem Umfeld aufnehmen.
Die App erkennt gespeicherte Töne und Sie werden durch Vibrieren und Blinken sowie durch das Anzeigen des von Ihnen definierten Wortes alarmiert!

SoundVib verbindet „Sehen“ und „Fühlen“, denn es macht gespeicherte Geräusche auf dem Smartphone „sicht- und ertastbar“.
So kann SoundVib als Lebensretter und Alltagshelfer genutzt werden.

Mit dieser Version von SoundVib haben Sie die Möglichkeit, bis zu drei eigene Geräusche aufzunehmen.
Sollten Sie mehr als drei Aufnahmen benötigen, können Sie innerhalb der App eine Erweiterung erwerben.

Unbegrenzte Aufnahmen

Dieser Einkauf ermöglicht es Ihnen, eine unbegrenzte Anzahl an Aufnahmen zu SoundVib hinzuzufügen. Der Einkauf bleibt auch bei einem zukünftigen Update bestehen.

Coming Soon!

 

SoundVib - Die App!

© Copyright 2014